Der kleine Küstenort Plakias liegt an der Südküste, ca 50km von Rhethymnon entfernt.

Die Region um Plakias besteht aus tiefen Schluchten, bizarren Berglandschaften und kleinen Buchten mit glasklarem Wasser.

Kreta ist eine der sonnenreichsten Plätze in Europa. Baden ist von April bis in den November hinein möglich.

Das Meer hier gehört zu den saubersten Gewässern des Mittelmeers.

 

Unser Tango Zuhause

Ca. 2,5 km abseits von Plakias liegt die Soudabucht, dort wurden einige Privathäuser mit Gästezimmern, zwei Tavernen und zwei kleine Hotels gebaut. Im Voukelari sind einige unserer Tabgogäste untergebracht, dort finden auch die Kurse und die Milongas statt. Trotzdem ist es ruhiges Wohnen, die Studios sind grosszügig und haben eine Terrasse mit Meerblick.

 

Flughäfen: die beiden Flughäfen, Herarklion und Chania, liegen ca. 100km von Plakias entfernt.