TAngowoche in Umbrien "Poggiolo" 1. - 8. August 2020

Michael Domke & Eva Graf-Domke

 

Wir starten 2020 mit einem veränderten Konzept

Vormittags wird Eva einen Kurs für Frauen anbieten

Michael wird parallel dazu einen Kurs für Männer unterrichten

Am Nachmittag findet der Kurs für Paare statt

 

Ihr könnt Euch für folgende Kombinationen anmelden:

Für den Frauen- oder Männerkurs am Vormittag

Für den o.g. Kurs und dem Kurs für Paare am Nachmittag

Für den Kurs für Paare am Nachmittag

 

Tango wird besser verständlich durch das Kennenlernen beider Rollen.

Durch das Erlernen der jeweils anderen Rolle wird es möglich, den Partner/die Partnerin beim Tango wesentlich besser zu verstehen.

 

Besonders empfehlen wir den Frauen oder Männerkurs Kurs für diejenigen, die sich ohne Tanzpartner anmelden und individuell lernen möchten – und nicht gerne mit einem nicht bekannten Partner /einer nicht bekannten Partnerin am Kurs teilnehmen möchten.

Selbstverständlich ist eine Anmeldung für beide Kurse möglich!

Umbrien

Der große Garten mit romantischen Plätzen unter hohen alten Bäumen bietet viel privaten Raum.

 

Ausser Tangotanzen könnt Ihr im Pool schwimmen, reiten und schöne Touren mit dem Rad oder zu Fuß unternehmen.

 

Ausflüge zu den toskanischen „berühmten“ Orten wie Siena, Florenz, San Gimignano   und Montepulciano sind kein Problem, bis dorthin sind es nur ca. 50 km.

 

Florenz ist ca. 150km entfernt.

 

Poggiolo

In der Region unterhalb des Lago Trasimeno liegt unser Tangoferien Domizil,

 

die Villa „Il Poggiolo“.

 

Michael & Eva

Der Unterricht richtet sich an fortgeschrittene Anfänger bis Fortgeschrittene.

 

Dazu Kleingruppen und Themen Workshops – Ihr könnt Euer individuelles Tango Programm gestalten ! 

 

2020 Neues Konzept

 


Download
Tango in Umbrien -Poggiolo 2020 - Programm und Preise
Poggiolo20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB